Praxis für Kinesiologie und Musterlösung
Digmalysis

Andreas Zartler


Wilhelmstraße 4-6/2/2
A-3430 Tulln a.d.Donau

0699/ 17 28 97 80

andreas.zartler@aon.at

Der Astralkörper




Der Astralkörper kann als das höhere, geläuterte emotionale Feld betrachtet werden, welches Gefühle wie Liebe und Hingabe ausdrückt. Seine Farben können strahlender und lichtvoller erscheinen als diejenigen des Emotionalkörpers. Im perfekt ausgewogenen Zustand erscheint der Astralkörper eiförmig.

Er ist manchmal bis 1,5m über den physischen Körper hinaus wahrnehmbar. Der Astralkörper enthält Erfahrungen aus früheren Leben und entsprechende emotionale Blockaden. Er bildet die Brücke zwischen den unteren und den höheren Körpern. Gemäß den Yoga-Lehren wird jedes Ereignis auch der früheren Leben auf der Astralebene registriert, Gedanken, Worte und Taten.






Ein alternativer Weg



Information & systemische Beratung

Aktivierung der Selbstheilungskräfte

Stress & Konfliktbewältigung

Bearbeitung einschränkender Themen
Prägungen & Verhaltensmuster

Harmonisierung von Körper, Geist & Seele